Wappen

Ärzteversorgung Land Brandenburg

Einrichtung der Landesärztekammer Brandenburg
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Downloads Satzungen Versorgungsbriefe Links Kontaktdaten Impressum Datenschutz Infos für Arbeitgeber

Datenschutzschreiben an unsere Mitglieder vom Dezember 2018 zum Download

Datenschutzschreiben an unsere Mitglieder vom Dezember 2018

Datenschutz

Vielen Dank für Ihren Besuch der Web-Seiten der Ärzteversorgung Land Brandenburg. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen sehr ernst. Dabei möchten wir nicht nur, dass Sie sich auf unseren Web-Seiten über Ihre Fragen zur Ärzteversorgung Land Brandenburg informieren können. Wir versuchen dafür Sorge zu tragen, dass Sie sich dabei auch sicher fühlen können.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu gehören neben allgemeinen Angaben wie Namen und Anschrift auch privat oder beruflich genutzte E-Mail-Adressen und sonstige Kontaktinformationen.

Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die bei dem Besuch dieser Webseite erfasst werden, ist die Ärzteversorgung Land Brandenburg, Ostrower Wohnpark 2, 03046 Cottbus, E-Mail: . Sie wird vertreten durch ihren Geschäftsführer, RA Fabian Hendriks.
Datenschutzbeauftragter ist Herr Steffen Brodowski, erreichbar unter der obigen Adresse bzw. .

Zweck und Rechtsgrundlage

Beim Aufrufen unserer Web-Seiten werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist unser zu diesem Zweck der Datenverarbeitung berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f Datenschutzgrundverordnung, DSGVO). Sofern Sie personenbezogene Daten auf unseren Web-Seiten in Kontaktformulare oder ähnliches eingeben, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage einer freiwilligen Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
Ihre persönlichen Daten verwenden wir nur zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Alle Personen, die mit Ihren Daten in Berührung kommen, sind auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Wir haben die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Auf den Web-Seiten der Ärzteversorgung Land Brandenburg werden keine Cookies verwendet.

Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen und Ihre Daten berichtigen oder löschen zu lassen oder die Verarbeitung zu beschränken. Außerdem haben Sie das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Sofern die Angabe personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie diese jederzeit und ohne Angaben von Gründen widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten dürfen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, Ihre Einwilligung zu widerrufen, informieren. Bitte wenden Sie sich dafür an:

Ärzteversorgung Land Brandenburg
Ostrower Wohnpark 2
03046 Cottbus
E-Mail:

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder der Nutzung Ihrer Daten widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte ebenfalls an die vorstehend genannte Adresse.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt, haben Sie das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren: Die brandenburgische Datenschutzbehörde ist erreichbar unter:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Dagmar Hartge
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow
E-Mail:

Kontakt

Adresse:
Ostrower Wohnpark 2
03046 Cottbus

Telefon: 0355 78020 0
Telefax: 0355 78020 30
E-Mail:

Geschäftszeiten:
montags bis
donnerstags
8:00 - 16:00 Uhr
freitags
8:00 - 13:00 Uhr